Der Eurovision Song Contest 2019

 
 
Der Eurovision Song Contest 2019: Tel Aviv oder Jerusalem?

Wir im Alexander Tel Aviv Hotel sind alle schon sehr gespannt auf den Eurovision Song Contest 2019, der in Israel stattfinden wird. Exakt 20 Jahre nach dem letzten Eurovision Song Contest im Jahre 1999 in Israel, der durch den Siegersong von Dana International mit ihrem Lied "Diva" beim Eurovision Contest 1998 in Birmingham, veranstaltet werden konnte. Und genau 40 Jahre nach dem ersten Eurovision Song Contest in Israel 1979, den Israel durch den Sieg beim Song Contest 1978 in Paris (Frankreich) mit dem Lied "Abanibi" gewann und im Jahr darauf auch im eigenen Land in Jerusalem durch den Song "Hallelujah" gewinnen konnte. Die Vorbereitungen für den Song Contest haben bereits begonnen und es gibt einen harten Konkurenzkampf zwischen den großen Städten Israels, die den Wettbewerb ausrichten wollen - Jerusalem, Tel Aviv, Eilat oder Haifa.

Die Lieblingsstadt für den Eurovision Song Contest 2019 ist Tel Aviv. Nach dem Sieg von Neta Barzilai in Lissabon beim Eurovision Song Contest im Mai 2018, wird der Eurovision daher 2019 in Israel ausgetragen und es gibt viele Streitigkeiten und Debatten in Israel über die Art des Wettbewerbs, den Proben am Samstag - dem heiligen Tag im Judentum und natürlich über den Ort der Veranstaltung. Eine Veranstaltungshalle die mindestens 10.000 Zuschauer aufnehmen kann. Außerdem wurde die Rundfunkanstalt "Kan" - die neue israelische Rundfunkanstalt, die die alte israelische Rundfunkbehörde (IBA) ersetzte - beauftragt, den Wettbewerb für den ESC 2019 zu veranstalten und zu organisieren. Die israelische Regierung unter der Leitung von Benjamin "Bibi" Netanjahu wurde angewiesen, den Contestnicht zu beeinflussen und keine politischen Debatten im Zusammenhang mit dem Eurovision Song Contest 2019 in Israel zu involvieren. Es wurde offiziell verkündet, dass der Eurovision Song Contest am 18.

oder 25. Mai 2019 stattfinden wird, das Halbfinale findet am Dienstag und Donnerstag vor dem großen Finale statt. Bis heute haben 22 Länder ihre Teilnahme am Eurovision Song Contest 2019 in Israel bekannt gegeben. Obwohl es Länder gab, die zum Boykott des Song Contest aufgerufen haben, ist es unmöglich, ein spezielles und vielfältiges kosmopolitisches Land wie Israel zu boykottieren und es scheint, dass die Länder, die 2018 nicht am Eurovision teilgenommen haben auch 2019 nicht teilnehmen werden (u. a. Türkei, Andorra, etc). Auch in Israel gibt es eine große Konkurrenz, wer diesen großartigen Wettbewerb moderieren wird, von Künstlern bis zu Sängern und Fernsehpersönlichkeiten wie Erez Tal, Lucy Ayoub (eine israelische Araberin, deren Regie das Zusammenleben in Israel markieren kann), Yael Abecassis und Shiri Maimon, sowie auch die TV-Persönlichkeit Assi Azar. Es wird aber noch zu entscheiden sein, wie viele Moderatoren es in den drei Tagen des Wettbewerbs des ESC 2019 geben wird. Der Eurovision Song Contest 2019 in Israel wird sicherlich eines der größten und brillantesten Events sein, wie auch schon in der Vergangenheit, und eines ist sicher, dass das Wetter sonnig warm und angenehm sein wird .
Eurovision 2019

Eurovision 2019

We at the Alexander Hotel are delighted to invite you to celebrate the Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv. When reserving a minimum of 12 nights enjoy a 10% discount
erreichbar zwischen: 05 Mai 2019 - 21 Mai 2019
von 451 $ 446 $ fuer ein Paar pro nacht
lessen mehr